„Wir brauchen Kunst, um von der Außen- in die Innenwelt zu kommen“

Prof. Enjott Schneider, Komponist, im Videodialog „Wozu Kunst?“

Themenblöcke u.a.:

  • Musik als erster und letzter Zugang zur Welt und als universelle Sprache
  • Weltwahrnehmung und -ordnung mit linker und rechter Hirnhälfte
  • Kunst als Anbindung an die Schöpfung
  • Selbstausdruck, Psychohygiene und Heilung

Ein Kommentar zu “„Wir brauchen Kunst, um von der Außen- in die Innenwelt zu kommen“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: